Unsere Wurzeln

Als „christliche Missionsgemeinde“ entsteht unsere Gemeinschaft im Juli 1977, gegründet von mehreren Familien aus Biberach und Umgebung. Im Mai 1988 schließt sich unsere Gemeinde dem Verbund der Freien Christengemeinden Bodensee-Oberschwaben an und wird damit gleichzeitig Körperschaftsgemeinde des BfP (Bund freikirchlicher Pfingstgemeinden K.d.ö.R ) (link), dem sie zusammen mit mehr als 800 weiteren Gemeinden in ganz Deutschland angehört.

In einer wechselvollen Entwicklung durften wir erleben, wie unsere Gemeinde gewachsen ist. Wir sind dankbar, heute über 90 Mitglieder über alle Generationen bei uns zu vereinen.

 

Unser Motto

Gemeinschaft teilen.
Wir sind der Überzeugung, dass im Miteinander mehr gelingt. Gott selbst sagt zu Beginn der Schöpfung: Es ist nicht gut, dass der Mensch allein sei… (1. Mo. 2,18)

Glauben leben.
Wir schöpfen aus der Erfahrung, wie gelebter Glaube lebensbereichernd und alltagsrelevant ist.

Gott begegnen.
Wir wollen miteinander Gottesdienste feiern, in denen wir Gott begegnen. Aber nicht nur dort, sondern auch in Hauskreisen, Kleingruppen, den unterschiedlichen Dienstbereichen der Gemeinde und natürlich auch im Alltag.

 

Wir glauben

An den dreieinigen Gott.

Der Vater, der die Menschen dieser Welt so sehr liebt, dass er für ihre Rettung seinen einzigen Sohn Jesus Christus sendet. Diese Liebe wird schließlich durch den Heiligen Geist ganz persönlich erfahrbar.

 

Wir sind verbunden

Wir wissen, dass wir als Kirche nicht alleine in dieser Stadt sind, sondern zusammen mit vielen anderen Kirchen und Gemeinden das sind, was Jesus Christus schon vor rund 2.000 Jahren als seine Gemeinde (Ecclesia) begründet hat. Deshalb sind wir Teil der evangelischen Allianz Biberach .mit mehreren befreundeten Gemeinden/Kirchen und christlichen Organisationen.

 

Unser Leitungsteam

Christian Harfmann, seit 2017 Pastor der FCG,

verheiratet mit Stephie,

gemeinsam haben sie fünf  Kinder. 

 

 

Jürgen Götzke, seit 2015 Ältester in der FCG,

verheiratet mit Lilly,

gemeinsam haben sie drei erwachsene Kinder.

 

 

 

Stefie Rapp, seit 2017 Älteste in der FCG,

verheiratet mit Karlheinz,

gemeinsam haben sie zwei erwachsene Kinder.

 

 

 

 

 

 

Sowie die Bereichsleiter der diversen Dienst- und Arbeitsbereiche der FCG Biberach.